VERANSTALTUNGEN

Lesung Margret Greiner
Am 29.04.2020 um 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
"Ich will unsterblich werden!": Friederike Beer-Monti und ihre Maler. Friederike Maria Beer (1891–1980): Wie ein Wirbelwind trifft sie auf die Wiener Künstlerszene der 1920er Jahre. In den Jahren 1914 und 1916 malen Egon Schiele und Gustav Klimt Porträts von ihr, ein geplantes Bild Kokoschkas fällt den Kriegsereignissen zum Opfer. Margret Greiner folgt den Lebenslinien einer emanzipierten, selbstbewussten Frau auf ihrem Weg vom lebensfrohen Künstler-Groupie zur international angesehenen Galeristin und Förderin avantgardistischer Kunst – eingebettet in die großen Ereignisse des 20. Jahrhunderts.
Ort:
Buchhandlung Straub
Tel.:
0711-3482737
eMail:
Preis:
10 €